Für den Datenimport stehen unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Viele Anbieter von Warenwirtschaftsystemen bieten die Möglichkeit per ODBC (Open Data base Connectivity) direkt auf die Daten zuzugreifen oder stellen für diesen Zweck eigene Datenbankabfragen bereit.

Die unterschiedlichen Importbereiche für die Shop-Struktur, Artikel, Kunden und Aufträge können der jeweiligen Datenquelle individuell und feldgenau zugeordnet werden.

Speicherbare Profile ermöglichen es schnell zwischen unterschiedlichen Datenquellen und Einstellungen zu wechseln. Sind die Importeinstellungen einmal festgelegt können die Daten manuell per Knopfdruck oder zeitgesteuert automatisch aus der Warenwirtschaft in den Shop importiert werden.
Import Profile
ShopPilot erkennt die veränderte Daten beim Import durch einen Vergleich mit dem internen Datenbestand. Nur Änderungen werden zum Webserver übertragen. Der Zeitbedarf für einen Datenabgleich reduziert sich dadurch auf ein Minimum. Das Konzept des Datenabgleichs bietet viele Vorteile:

  • ShopPilot kann bei nahezu jedem Internet-Provider eingesetzt werden. Ein Webserver im eigenen Haus ist nicht erforderlich.
  • Die physikalische Trennung zwischen dem Onlineshop und dem lokalen Firmennetzwerk bietet mehr Sicherheit vor Hackerangriffen.
  • Bei einem manuellen Datenabgleich können die Änderungen im LiveView-Betrieb überprüft werden, bevor die Daten in den Online-Shop übertragen werden
  • Der Shop ist während eines Datenabgleichs weiterhin voll einsatzfähig
  • Der Abgleich kann in nahezu Echtzeit erfolgen, da nur Änderungen übertragen werden.
  • ShopPilot kann die Lagerbestände eigenständig verwalten, bis der nächste Abgleich mit der Warenwirtschaft erfolgt.
Import Profile Import Profile
Für viele Warenwirtschaftssysteme sind schon geeignete Import-Profile vorhanden. Eine Anpassung an neue Systeme oder individuelle Erweiterungen ist meist durch den Anwender selbst möglich. Kompliziertere Anpassungen können mit geringem Aufwand von IBO oder einen Partner erstellt werden.



Verwandete Punkte:
->Anbindung an Wawi / ERP-Systeme Auftragsdaten übernehmen
->Ablauf-Automatisierung



< Individual Artikel konfigurieren
Übersicht
Statistiken und Auswertungen >